Hier finden Sie Fotos von Aktionen, Festen, Demos
Fotos Kunst bitte hier klicken



24.9.2011 • Auenfreunde mit Fotos aus der Sürther Aue bei der Aktion "Zirkus um 50.000 Bäume” in Brühl


5.3.2011 • Auengeister beim Geisterzug

Fotos: Dietmar Putscher


18.2.2011 • Informationsveranstaltung in Sürth

Thema: Bürgerbefragung – Bürgerfreundlich oder scheindemokratisch?

Videos unter: http://www.youtube.com/view_play_list?p=9FB16DF31E7738D8

Volles Haus bei der Infoveranstaltung im Linde-Casino
Helmut Feld, Dieter Neef, Manfred Giesen
Dieter Neef • Vortrag: "Ist Godorf wirklich "alternativlos"?”
Bild aus dem Vortrag "Ist Godorf wirklich "alternativlos"? ”
Helmut Feld • Vortrag: "Ist die SPD-Bürgerbefragung fair für die Bürger?”
Prof. Klaus Otto Fruhner • Vortrag: "Erst mit Logistikkonzept” laut Ratsbeschluss 2/2010 die Alternativen für Godorf klären!” Fotos: Dietmar Putscher


12.12.2010 • Weihnachtsbazar an der Mahnwache

Fotos: Claudia Wagner


19.9.2010 • Auenfreunde bei der 3. Kölner Fahrradsternfahrt

Thomas wie immer in Aktion, Foto: S. Müller


Sa. 12.9.2010 • Protest zur Schiffstour

Eine Schifffahrt mit Diskussion und Erläuterungen im Zuge der REGIONALE 2010 (mit Martin Stankowski) führte auch zum Godorfer Hafen. Am Ufer warteten Auenfreunde mit Transparenten.


Vom Schiff aus gut zu sehen
Protest gegen den Hafenwahn bei jedem Wetter
Fotos: D. Esser, Claudia Wagner


Sa. 13.6.2010 • GEO-Tag der Artenvielfalt in der Aue

Zum 16. Mal wurde der GEO-Tag der Artenvielfalt durch die Zeitschrift GEO veranstaltet. Auch der BUND beteiligt sich wieder bundesweit mit zahlreichen Aktionen, in Köln u.a. mit dem Naturschutzgebiet Sürther Aue.

Mit dem Botaniker Hubert Sumser und dem Vogelexperten Holger Sticht ging es auf die Suche nach natürlicher Vielfalt am Wegesrand.


Botaniker Hubert Sumser
und Vogelexperte Holger Sticht bei der Arbeit
Unsere neuen Auenbewohner suchen Schatten
Sürther Aue im Sommerkleid, Fotos: D. Putscher
......für alle Teilnehmer war es eine sehr interessante Exkursion mit vielen neuen Einblicken in die Sürther Aue, Foto: M. Hellebrand


Sa. 5.6.2010 • "Klimawelle”-Demo in Bonn

Parallel zur tagenden UN-Klimakonferenz demonstrierten ca. 2.000 Umweltaktivisten gegen Kohlekraftwerke und für eine Energiewende. Einige Auenfreunde waren dabei.

Mit dem Fahrrad vorbei an Hersel.....
.kurzer Stopp am Bonner Containerhafen
Super Wetter und gute Stimmung
Marcin trafen wir dann in Bonn
Fotos: D.Putscher, M.Hellebrand


Sa. 20.3.2010 • Frühlingsfest "Ein Jahr Mahnwache an der Sürther Aue”

Das Mahnwmahl wird wieder aufgebaut
Grün, Gelb, Schwarz
Olek Gelba und Sabina Schult
...und zwischendurch herrliche Sonne
Jörg Schnabel
Birgit Dünkler
Beate Bürk
Rolf Bahr mit der berühmten Ponykutsche
Bijan und Birgit
Eine neue Auenfahne
Bijan der Spielmann
Die Sürther Lamas
Die Fotoausstellung (Fotos: D. Putscher)
Führung durch die Aue, mit Dr. Mathilde Schleyermacher und Thomas Kahlix (Foto: M. Hellebrand)


6.3.2010 • Reinigungsaktion der Aue

Wenn man einmal anfängt.....
....jede Menge Müll im Gebüsch
Geordneter Rückzug nach getaner Arbeit
Fotos: D. Putscher, M. Hellebrand


28.2.2010 • Der Bauwagen muss wegen Hochwassergefahr vorübergehend seinen Platz verlassen

28.2.2010


13.2.2010 • Auengeister beim Geisterzug

Unsere neue, blinkende Auenstandarte
Sabine im "Auenlook”
Trotz anhaltendem Schneefall...
...wurde kräftig getrommelt
Claudia mit tollem Outfit
Christine mit Auenschild auf dem Rücken
Thomas mit neuem Auenumhang und kernigen Sprüchen zum Klüngel etc., Fotos: Marcin Hellebrand


7.2.2010 • Auencafé und Fotoausstellung "Ein Jahr Mahnwache”

Lagebesprechung und Gedenken an den Jahrestag der Rodung
Fotoausstellung "Ein Jahr Mahnwache” von Dietmar Putscher


Gedenktag

3.2.2010 • Vor einem Jahr begannen die Rodungsarbeiten in der Sürther Aue

In stiller Trauer....
....am Herzen der Sürther Aue


30.1.2010 • Vollmondfeuer an der Mahnwache

Am Anfang klarer Himmel.....dann Schneefall. Ein toller, langer Abend an der Mahnwache.
Anne in Aktion


31.12.2009 • Sylvester an der Mahnwache

Trotz klirrender Kälte wurde Musik gemacht....
...Detlef an der Gitarre (ein Wunder, dass ihm die Hände nicht abfroren)...
Christine, Uschi und Claudia in guter Laune
Das Neujahrs-Auenfeuer
...24 Uhr......das neue Jahr beginnt
Jens und Bernd (ein bisschen eingefroren)


20.12.2009 • Adventsmarkt an der Mahnwache

Musik bei Schneetreiben
Echte Auenfreunde.....auf das richtige Outfit kommt es an.
Das wärmende Feuer erfreut besonders die Kinder.
Mahnwachen-Bauwagen in Lebkuchenwagen Fotos: Claudia Wagner/Dietmar Putscher


8.12.2009 • Demo zur Aufsichtsratssitzung der HGK

Schon um 9 Uhr trafen sich bei mäßigem Wetter einige wackere Auenfreund zur Demo anlässlich der Aufsichtsratssitzung der HGK auf dem Harry Blum Platz. Fotos: Claudia Wagner


9.10.2009 • Große Aufräumaktion

Aufräumaktion - und alle machen mit. Das Wetter auch!
Was sind wir geschafft
Und wir erst ......
Abtransport
Es ist endlich gemütlich im Bauwagen
Was beim Aufräumen so alles wieder auftaucht. Ein Erinnerungsstück vom Tag der Rodung.
FERTIG ....... Der letzte macht das Licht aus, Fotos: Claudia Wagner


26.9.2009 • Grüner Besuch: Sven Giegold

Sven Giegold, Grünen-Abgeortneter im EU-Parlaments, machte heute eine  Tour zur Information über die Sachstände von zwei regionalen Wahnsinnsprojekten. Ausgehend von Brühl (Phantasialand-Erweiterungs-Wahn) zur Sürther Aue (Hafenwahn) und Mahnwache.

In der Ville.......
Fotos: Claudia Wagner
......und in der Sürther Aue
Foto: DP
Foto: DP

20.9.2009 • Lale Akgün zu Besuch

Lale Akgün, Kölner Bundestagsabgeordnete der SPD, hat uns heute an der Mahnwache/Sürther Aue besucht. Nach Kaffee und Kuchen und Ãœbergabe eines T Shirts ging es zur Begehung in die Aue.

Fotos: Claudia Wagner
Foto: Marco Petrikat

10.9.2009 • Demo vor dem Rathaus

vor der letzten Sitzung des Kölner Stadtrates konfrontierten wir die Politiker mit dem Auftritt eines Pferdes.

Der Spruch dazu lautete: "Wenn man merkt, das man ein totes Pferd reitet, sollte man absteigen.” (im offenen Brief von Lale Akgün an Jürgen Roters so gesagt.)

 

10.9.2009 • Demo vor dem Rathaus

23.8.2009 – Grünen-Besuch

Kerstin Müller (Bundestagsabgeordnete) und Arndt Klocke (Vorsitzender der NRW-Grünen) informierten sich über den Sachstand zum Hafenausbau. Mit dem Rad ging es vom Sürther Bahnhof vorbei an der Aue bis zur Mahnwache.

 

Start am Sürther Bahnhof
1.Stop an der Industriestraße mit Blick auf die zerstörte Aue
Manfred Giesen erläutert die Zusammenhänge
Grüne und Auenfreunde vor der Mahwache

15.+16.8.2009 – Sürther-Auen-Festival

mit Cats n Fruits; Nice Boys; The king_snakes; Projekt Sitara; Mokama; Acapulco Gold; Jörg Schnabel; Moshbox; ALL ABOUT 50; Blue Flower Projekt

 Ein schönes Fest bei tollem Wetter.

ALL ABOUT 50, Foto: Andreas Kluin
Christoph in bester Laune (DP)
Der Bühnen-LKW (DP)
Das "Bon-Team” (DP)
Das "Essens-Team” Bea und der Zauberer (DP)
Projekt Sitara (DP)
Cats n Fruits (DP)
Bea gratuliert Frau Waindinger zum 88. Geburtstag (DP)
Acapulco Gold (DP)
So. 16.8. • Blue Flower Projekt (Birgit Dünkler)
So. 16.8. • Paco de Sousa, Antje von Wrochem und Katy Sedna (Birgit Dünkler)

22.7.2009 – Infoveranstaltung zur Kommunalwahl im Linde-Casino in Sürth

Fotos: Claudia Wagner

Di. 30.6.2009 – Öffentliche Kundgebung der Initiative "Schluss mit lustig: Köln kann auch anders” auf dem Theo-Burauen-Platz

Auengeister protestieren gemeinsam mit den Unterstützern der Initiative "Schluss mit lustig -Köln kann auch anders”
Am "Ratsstuhl” wird gesägt
Ein Klingelbeutel zur Rückgabe der "Klüngelgelder”
Helmut Feld und Frank Deja (Köln kann auch anders)
....das ist wirklich die Frage
Jörg Schnabel war wieder Spitze
Dr. Werner Rügemer, der "Klüngel-Experte”
Infotisch der Initiative "NABIS”
Zwei Auentrommlerinnen
...und sogar ein Alphornbläser

28.6.09 • Infostand beim Edelweißpiratenfestival im Friedenspark

Die letzte Schicht am Infostand machten Claudia und Detlef
Das schöne Wetter und ein tolles Progarmm zog viele Besucher in den Friedenspark

6.6.09 BUND-Schwimm- und Konzerttour startete in der Aue

Eine ungewöhnliche Tournee machte am Samstag in Köln Station. Der Musiker Heinz Ratz schwamm von von der Sürther Aue zur Severinsbrücke. Der Liedermacher will auf diese Weise auf das Schicksal heimischer Flüsse aufmerksam machen.
Informationen im Internet:
www.flussprojekt.de     www.bund.net/flusstour

Empfang von Heinz Ratz am Godorfer Hafen
Es geht los....2 mutige Mit-Schwimmer sowie zwei Boote begleiteten die Tour
Unterbrechung...die Polizei verbot vor der Severinsbrücke das Weiterschwimmen, so dass ein kurzes Stück im Bott zurückgelegt werden musste
Auenkämpfer Thomas und einige Unerschrockene begleiteten den Tross am Ufer....trotz absolut miesem Regenwetters
Einfahrt in den Rheinauhafen
Geschafft......eine tolle Aktion

29.5.09 • Demo und Baumpfanzung

Von der Mahnwache zum Hafen • ca. 250-300 Hafengegener waren dabei

Kein Ausbau des Godorfer Hafens (DP)
Der blinde Stadtrat von für Sürthü (DP)
...über die Industriestr. zum Hafen (P. Ziegler)
Neue Beraterverträge im Koffer (P. Ziegler)
Da war Musik drin..... (DP)
(DP)
Tolles Banner von Anne & Andy: "Wir haben nur eine Welt” (DP)
...gelungene Deutung (DP)
Spalier am Hafen (DP)
Der chilenische Performance-Künstler Alex Mora (DP)
Jörg Schnabel (DP)
Die Baumpflanzung wurde zur Gemeinschaftsaktion (DP)
(DP)
...mit der goldenen Schaufel (DP)
29.5.2009 - Schandtag (CW)
...auch wieder dabei...die Ponykutsche (CW)
....mit Hund (CW)
....und Traktor (DP)
Typisches Kölner Politikerauto mit "Beweis” (Rolf Kox)

23.5.09 • Fahrradtour der Auenfreunde

Von der Mahnwache durch Sürth, Weiß, Rodenkirchen in die Südstadt

Vor dem Rewe-Markt in Rodenkirchen
...und am Rheinauhafen

17.5.09 • Flohmarkt an der Mahnwache

Bei strahlendem Sonnenschein (hin und wieder kleinere Schauern inbegriffen), konnte man die tollsten Sachen zu Gunsten der Kasse der Aktionsgemeinschaft erwerben.

5.5.09 • Die HGK veranstaltete am Sürther Feld eine Baumpflanzaktion.

Der erste Baum einer Allee aus 32 Bäumen am Rand des Sürther Feldes (Hammerschmidtstraße/Ecke Weißer Straße) wurde gepflanzt.
Wir waren dabei.

Auenfreunde am Sürther Feld (DP)
Marion und Thomas mit Baum (DP)
Vorne von links nach rechts: Klipper, Roß-Belkner, Bender, Waschek (DP)
Die Aktion wird von den Auenfreunden stilvoll begleitet. (DP)

So. 26.4.09 • Politiker kamen zu Besuch

Neben den Mitgliedern der Grünen des OV 2, die sich zum Meeting trafen, hatte die Mahnwache an diesem Wochenende Besuch aus Brüssel von Frau Dr. Silvana Koch-Mehrin, der Vorsitzenden der FDP im EU-Parlament.

Dr. Silvana Koch-Mehrin mit Auen-T-shirt (DP)
...und in lebhaftem Gespräch (DP)
Auen-T-shirt: Bürgerwille gegen Klüngel (DP)
Fahrt mit der Ponykutsche zur zerstörten Aue und zurück (DP)
Thomas, der eifrigste Auenkämpfer (DP)
Der "Mahnwachen-Wagen” (DP)
Die erste Klagefahne hängt..... (DP)
....und wartet auf weitere Fahnen. Stofffahnen erwünscht in den Maßen 30 x 50cm. (DP)
Unsere kreative Uschi in bester Laune (DP)

Sa. 25.4.09 • Ausgleichsfläche in Worringen

Die HGK hatte zur einer Veranstaltung zur Einweihung der Ausgleichsfläche für die zerstörten Teile der Sürther Aue eingeladen.

Das HGK-Zelt
Einige Auenkämpfer waren auch hier wieder dabei.
...und konnten die heimeligen Flächen für die Tiere aus der Sürther Aue in Augenschein nehmen.
Fotos von Sabine Jeromin...

30.3.09 • Demo vor dem Rodenkirchener Rathaus

Der "Schreddertisch” mit Resten aus der Aue (DP)
Auenschilde – zum ersten mal am Rathaus in Rodenkirchen (DP)
Schon seit vielen Jahren Hafengegner (CW)
Blick in den Sitzungsraum der Bezirksvertretung (CW)

29.3.09 • Ein Herz für die Aue

29.3.09 Bereicherung • Ein Herz für die Sürther Aue von Manfred Weber
Fotos DP

26.3.09 • Demo vor dem Kölner Rathaus

26.3.09 Demo vor dem Rathaus bei Regen

21.3.09 • Neuer Platz für den Bauwagen

Nun ist der Mahnwachenplatz viel schöner. Bei tollem Sonnenschein wurde der Bauwagen versetzt und mehrere Auenfreunde haben diverse Sachen sortiert, gestapelt und aufgeräumt.......
das WC ist endlich hinter dem Wagen...und freie Sicht
auf die Aue

Gar nicht so einfach
Der neue, schöne Platz unter Bäumen
Es gibt viel zu tun
...und zusammen machts auch Spaß
Ein "Mahnzeichen” in der Sürther Aue
Kleine Maus......
...und große Lamas
...und in der Nacht besuchte uns sogar ein Drache (oder Wildschwein oder Seepferd?)

19.3.09 • Besuch von Bürgermeisterin Scho-Antwerpes

Einweihung des neuen Grünzugs und Spielplatzes
Die Hafengegner waren auch präsent.

Fritz Schramma war "verhindert”.

Fotos: Claudia Wagner

So. 15.3.2009: "Große Runde” an der Mahnwache

15.3. Es gibt viel zu besprechen
Das neue Schild der HGK...ein Hohn
Das "Gegenschild” von Uschi

Mo. 23.2.2009: Rosenmontag "Zug vor dem Zug”

Gandalf (Sascha)
Auf der Schildergase
Am Heumarkt
Anne verteilt fleißig Postkarten
Verstärkung aus Indien
Gruppenbild am Schluss

So. 22.2.2009: Karnevalszug in Sürth

"für sürth” nahm am Zug teil mit einer tollen "Blindentruppe” unter dem Motto "Mit Blindheit geschlagen (Politik) – mit Füßen getreten (Bürgerbegehren)”.

Sa. 21.2.2009: Auengeister beim Geisterzug

......eine starke Truppe.....

Der Zug der Auengeister durch Rodenkirchen sorgte für viel Spektakel.
Wilde Trommelrythmen ließen keinen kalt – geschätzte 100 Leute begleiteten die Auentruppe.

Marcin
Auengeister
Auengeister
Unsere Trommler
Auengeist
Adam

So. 15.2.2009: Auentreff

......es geht weiter.....

Foto: Claudia Wagner
Foto: Claudia Wagner
Foto: Dietmar Putscher
Foto: Dietmar Putscher
Foto: Dietmar Putscher
Foto: Dietmar Putscher

Di. 10.2.2009: Demo vor dem Rathaus

......trotz miesem Wettter sehr viel Power!!!

Foto: Rolf Kox
Foto: Rolf Kox
Dieter Neef – Foto: Rolf Kox
Helmut Feld –Foto: Rolf Kox
Marcin – der Videomann – Foto: Rolf Kox
Helga – Foto: Dietmar Putscher
Foto: Knut Walter
Foto: Knut Walter
Foto: Dietmar Putscher
Foto: Knut Walter
Foto: Claudia Wagner

So. 8.2. "Auenfest” - Abend

Der Mahnwachenweg
Trommelsession für das Auenland
Anne mit Feuerbällen

Sa. 7.2. • 14 Uhr: Demo "Rettet das Auenland”

Demo gegen Klüngel und Naturzerstö­rung und den sofortigen Baustopp in der Sürther Aue

Aufruf zur Demonstration
Quer durchs Stollwerck [TK]
[TK]
[TK]
Kundgebung vor der HGK-Zentrale [TK]
[TK]


Do. 05.2.2009: Demonstration vor der HGK-Zentrale (Rheinauhafen)

Harry-Blum-Platz im Rheinauhafen [TK]
Franz-Xaver Corneth (HGK/RheinauhafenGes) und ein Opfer der Profitgesellschaft [TK]
Informationsangebot auch für KVB-Kunden [TK]
Wie buchstabiert man heute HKG? Hafen Gangster Köln?? [TK]


Do. 05.2.2009: Das Grauen hat einen Namen: HGK

Komplettumzäunung bis zum Boden, Tiere können nicht fliehen

Mi. 04.2.2009: The day after...... wir machen weiter.

 

Blick vom Weg
Es gibt neues Holz...super
Immer wieder schön...am Feuer
Bereicherung: Aufbau des Kokon von Catherine Ollier-Profilich

Di. 03.2.2009: Rodung hat begonnen!!!!!

Ein sehr, sehr schwarzer Tag für die Aue!

 

Ein Fahrzeug rückt an
Kurzes Stoppen
Schrecklich....der Bagger rodet
An der Hafeneinfahrt großes Polizeiaufgebot und Absperrung
Zug der Auenschilde mit Trommeln und Dudelsack durch Sürth
Beim Anblick empfanden die meisten tiefe Trauer
OB-Kandidat Jürgen Roters im Tipi
Starke Medienpräsenz
Anne als Elfe im Auenland
Jörg Schnabel lud zum Mitsingen ein

Mo. 02.2.2009: der neue Platz auf der Wiese vor der Aue

Mahnwachenfeuer ca. 7:30 Uhr
Tipi im Morgengrauen
Die Sonne kommt raus.... 2 Generationen aus Brühl
Herrliche Morgensonne beim aufräumen
Auenschilde vor der Aue
Auenkriegerin Denise
Wichtige Auenschützer....Nabis e.V.
Auenkriegerin Birgit
Aufmerksame Spaziergänger auf den Wegen

Sa. 01.2.2009 • 13:30 Auenfest, Umzug

Viele brachten etwas mit
Ein Nachmittag mit vielen Unterstützern
13:30 Uhr: Birgit.....einfach schön
14:00 Uhr: Jürgen Becker wieder mal köstlich......und solidarisch....da kam auch mal die Sonne raus
Ohne Oma...einfach klasse
15:00 Uhr: Die "Goldene Horde Sürth"ü besucht die Mahnwache
Hunnenpony am Feuer
Solidarität des Kan und der Schamanin
Langjährige Hafengegener
Ab 15:30 Uhr: Wir ziehen um auf die Wiese vor der Aue
...da geht noch was rein
Nach toller Session am Feuer der Jurte

Sa. 31.1.2009 • 20:00 Auenfest

ca. 21 Uhr: Klaus der Geiger, Antje von Wrochem
und Freunde spielen am Feuer in der Mitte des Platzes
Tipi wird von Scheinwerfer auch eleuchtet......
.....die Johanniter bauen ihr Zelt auf
ca. 24 Uhr: Trommelsession in der Jurte

Fr. 30.1.2009

ca. 17 Uhr...... eher ruhiger Tag

Do. 29.1.2009 • Rodungsfahrzeuge rücken an.

Ca. 10 Uhr kamen die Rodungsfahrzeuge
Versperrung des Weges durch Autos
Diskussionen mit HGK und Polizei
Hura!!! Der Bagger dreht ab! ....bis wann??

Do. 29.1.2009 • 1.Rodungsversuch

Heimtückisch fängt ein Bagger an. Ein leerer Zug hatte den öffentlichen Weg blockiert.
Sofortiger Stopp durch die Auenfreunde
Mit Musik geht's besser
Der Bagger fährt zurück in den Hafen! Super!!!
Zurück in der Mahnwache
Ein aufregender Tag geht zu Ende

Mi. 28.1.2009 morgens

Auentipi in der Morgensonne
Listen für die Mahnwachen


Di. 27.1.2009

Radio Köln zu Gast • Kölnische Rundschau zu Gast • Abends: Trommelsession in der Jurte, etc.

Mahnwachenschild, ca. 23 Uhr
Anne mit fireballs, ca 1 Uhr
Trommelsession in der Jurte


26.1.2009

Der WDR ist zu Gast.


25.1.2009 Aufbau der Mahnwache