Aktionsgemeinschaft Contra Erweiterung Godorfer Hafen

für sürth e.V., Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V., NABU, Dorfgemeinschaft Weiß e.V., BUND, Bürgerintiative Hochwasser Altgemeinde Rodenkirchen e.V., Immendorf 2000 e.V., Umweltforum Kölner Süden
07.10.2012

Sonntag, 7. Oktober 2012 CDU Kampagne Sparvorschläge Kölner Bürger- Unser Vorschlag: Ausbau Godorfer Hafen stoppen- Aufruf zur Abstimmung.

Liebe Mitstreiter, die CDU-Ratsfraktion hat kürzlich eine Kampagne gestartet, bei der Bürger Sparvorschläge für Köln bewerten und selber einbringen können. Hintergrund ist die desolate Haushaltslage der Stadt. Wir haben einen entsprechenden Vorschlag - Ausbau des Godorfer Hafen stoppen-...[more]


07.10.2012

Sonntag, 7. Oktober 2012, WDR.de- Filter für die Schifffahrt- Schippernde Feinstaubschleudern- Autos ohne Feinstaubplakette dürfen nicht in die Innenstädte, Schiffe mit Jahrzehnte alten Dieselmotoren schippern aber mitten durch Köln, Düsseldorf und Co.

Wie kann man die Schifffahrt umweltfreundlicher machen? Wissenschaftsjournalist Hillebrandt über Stop-and-go-Spaßdampfer und viel zu viel Ruß und Staub auf dem Rhein. Thomas Hillebrandt ist Autor im WDR Fernsehen. Für die Wissenschaftssendung Nano vom 3. August 2012 ist er mit der "Jan van...[more]


27.09.2012

Donnerstag, 27. September 2012, radiokoeln.de- Neue Gutachten zu Hafenausbau verlangt

Die Planung zum Ausbau des Godorfer Hafens geht laut HGK voran. Wie die städtische Hafengesellschaft mitteilt, könnte der Ausbau am Rande von Köln 2014 beginnen. Weiter heißt es: Demgegenüber steht die Forderung des Kölner CDU Parteichefs Petelkau, die Planung des Hafenausbaus wegen der...[more]


27.09.2012

Mittwoch, 26. September 2012 rundschau-online.de- Kräftigen Gegenwind bekommt CDU-Parteichef Bernd Petelkau nach seinem Vorschlag auf dem CDU-Parteitag, den Ausbau des Godorfer Hafens möglicherweise auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben

Kräftigen Gegenwind bekommt CDU-Parteichef Bernd Petelkau nach seinem Vorschlag auf dem CDU-Parteitag, den Ausbau des Godorfer Hafens möglicherweise auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. "Der Ausbau ist beschlossene Sache, warum sollte ein privater Investor investieren, wenn die Stadt die...[more]


26.09.2012

Mittwoch, 26. September 2012, ksta.de- Sparvorschlag freut Ausbaugegner-Der Sparvorschlag des CDU-Vorsitzenden Bernd Petelkau, die Wirtschaftlichkeit des 70 Millionen teuren Ausbau des Godorfer Hafens erst nachzuweisen, freut die Ausbaugegner.

Godorf.  Die Aktionsgemeinschaft Contra Erweiterung Godorfer Hafen reagierte erfreut auf die Äußerungen des CDU-Vorsitzenden Bernd Petelkau zu dem umstrittenen Bauvorhaben. "Wir hoffen, dass sich hier ein grundlegender Positionswechsel der Kölner CDU hinsichtlich des unwirtschaftlichen...[more]


Sürther aue im Herbst 2015
Sürther Aue am 26.10.2015